Backup+

This post is also available in: Deutsch

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing

Datensicherheit auf höchstem Niveau.

Auch die besten Computer halten nicht ewig. Wenn Sie keine Backups machen oder sich nicht darum kümmern, ob das Backup auch geklappt hat, gehen Sie das Risiko ein, Ihre Daten zu verlieren. Sei es durch einen technischen Defekt, einen Unfall oder ein dummes Missgeschick. Doch das sind nicht die einzigen Gefahren – Viren und Malware aus dem Internet können Ihre Unternehmensdaten gefährden, löschen oder verschlüsseln. Kein Wunder, dass vor allem das Monitoring, also die tägliche Prüfung der Datensicherung, ein lange gehegter Wunsch unserer Anwender war. Mit winIPRO Backup+ erfüllt das IPRO-Entwicklerteam diesen Wunsch nicht nur, es geht weit darüber hinaus.

Aus technischer Sicht besteht winIPRO Backup+ aus zwei NAS-Sicherungslaufwerken und der Software winIPRO Backup+. Ein NAS-Laufwerk befindet sich im Betrieb, das zweite Laufwerk bei Ihnen zu Hause. Die Sicherung aus winIPRO erfolgt jede Nacht automatisch. Aufbewahrt werden insgesamt sieben Sicherungs-Generationen, auf die Ihr System bei Bedarf zurückgesetzt werden kann.

Die Übertragung der Daten von der NAS im Betrieb auf die NAS zu Hause erfolgt automatisch und unabhängig von winIPRO. Das Besondere: Alle Statusmeldungen werden von IPRO ausgewertet; im Fehlerfall erhalten Sie automatisch eine Nachricht. Wenn Sie diese mehrere Tage ignorieren, meldet sich die Hotline. Damit ist ein Sicherheitslevel erreicht, der keine Wünsche offenlässt.

Siebenfach hält besser

Sehen wir uns die Vorteile von Backup+ genauer an: Sieben Sicherungen: winIPRO Backup+ erzeugt sieben Sicherungen Ihrer Datenbestände: das vergangene Jahr, den vergangenen Monat, die vergangene Woche und die vergangenen vier Tage. Damit werden ganz unterschiedliche Anlässe bedient, die eine Datensicherung nötig machen: von der gelöschten Inventur des vergangenen Jahres, die der Steuerberater unbedingt benötigt, bis zum gestern versehentlich überschriebenen Werbebrief.

  • Katastrophensicher: Durch die Duplizierung aller sieben Sicherungen vom Sicherungsmedium (NAS) im Betrieb auf eine NAS bei Ihnen zu Hause oder in einer anderen Filiale ist winIPRO Backup+ katastrophensicher. Auch wenn wir Ihnen natürlich wünschen, dass Sie das nie benötigen werden.
  • Vom Tagesbetrieb isoliert: Da die Netzwerk-Verbindungen von winIPRO Backup+ zur Datenbank nur während der Sicherung geöffnet sind, ist die Gefahr, dass Schadsoftware wie Verschlüsselungstrojaner oder Viren die Sicherung erreichen, sehr gering.
  • Professionelles Monitoring: Jede Statusmeldung wird vom IPRO-Monitor automatisch ausgewertet. Bei Verdacht auf Fehlfunktion erhalten Sie zuerst eine E-Mail und nach ein paar Tagen einen Anruf der IPRO-Hotline. Ihre Daten gehören zum zentralen Kapital Ihres Betriebs und wir helfen Ihnen, sie sicher zu verwahren.

Wenn Sie das winIPRO Backup+ einsetzen möchten, wenden Sie sich an Ihren IPRO-Berater oder an IPRO in Leonberg.