Board Systeme in winIPRO

This post is also available in: Deutsch

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing

Fassungs-Boards auf dem Vormarsch.

Haben Sie das auch schon bemerkt: Wer heute im Internet nach Gitarrensaiten oder einem Wanderurlaub sucht, erhält ab morgen und dann wochenlang Angebote für alle Gitarren und Berghotels auf jedem erdenklichen Internet-Kanal. Wir mögen darüber lachen oder uns auch ärgern – es lässt sich nicht bestreiten, dass erfolgreiche Werbung noch erfolgreicher wird, wenn Produkte angeboten werden, von denen man annehmen kann, dass sie passen.

Dies ist der eigentliche Kerngedanke der Board-Systeme der Fassungs-Lieferanten. Vorreiter auf diesem Gebiet waren sicherlich Luxottica und Safilo. Die Grundidee dieser Board-Systeme: Sie reservieren ein paar Dutzend Plätze an Ihrer Brillenwand und der Anbieter sorgt dafür, dass jede abverkaufte Brille durch eine ersetzt wird, die zu Ihren Kunden passt. Der Erfolg gibt den teilnehmenden Optikern Recht und Inzwischen bieten auch andere namhafte Lieferanten wie Eschenbach, Silhouette oder Pachleitener ihre ganz individuellen und auf Sie abgestimmten Systeme an. Die technischen Bestandteile und Ihre Vorteile aus Sicht der winIPRO Lagerwirtschaft:

  • Elektronische Kataloge – das manuelle anlegen der Artikel gehört der Vergangenheit an.
  • Elektronische Lieferscheine – den Wareneingang mit wenigen Klicks buchen.
  • Abverkaufsberichte – die Nachbestückung wird für alle Beteiligten vereinfacht.
Wareneingang per elektronischem Lieferschein – die moderne Art Zeit und Kosten zu sparen.

Unser Tipp: Probieren Sie doch einfach ein aktuelles Board-System aus und bilden Sie sich eine fundierte eigene Meinung. Die Boards werden in winIPRO durch spezielle Kataloge, automatische Abverkaufsberichte und digitale Lieferscheine unterstützt. Sprechen Sie mit Ihren wichtigsten Lieferanten. Ihr IPRO-Berater unterstützt Sie bei der Einrichtung und Organisation.